Die herausragendsten Planer:innen der Branche

Planer:innen

Es liegt in der Natur der Sache, dass an komplexen Prozessen des Planens und Bauens viele Menschen mit unterschiedlichen Perspektiven und Ansprüchen beteiligt sind. Baukultur entsteht da, wo Einzelinteressen in den Hintergrund rücken und im Sinne der Gemeinschaft und zum Wohle des Ganzen gearbeitet wird. Weil Bauwerke räumlich und emotional auf Menschen wirken, müssen sie gut gestaltet sein, damit sie an sich und für ihre Umwelt eine Bereicherung darstellen. Dieses Ziel erreichen wir nur durch eine offene, diskursive Kultur des Planens und Bauens, bei der alle Seiten bereits in der Bedarfs- und Entwicklungsphase kommunikativ zusammenarbeiten. Sehen Sie hier eine Übersicht der Planer, die durch die Beachtung all dieser Faktoren für dauerhaft lebenswerte Gebäude gesorgt haben.

Übersicht

Planungs- und Baugmeinschaft K47 GbR

Planungsgemeinschaft CAPE, Binder, Schleicher, Ragaller

Planungsgemeinschaft Walden 48 GbR

Planungsgemeinschaft: Lamott.Lamott Architekten PartGmbB + Thorsten Holch Architekt

Planungsgruppe Brakenhoff

Praeger Richter Architekten, BDA

Progeno Wohnungsgenossenschaft eG

Projektgesellschaft Adolfstraße GmbH & Co. KG

Propos Projektentwicklung GmbH

Pühringer Residential AG

Qas Lighthouse GmbH & Co. KG

Quantum Projektentwicklung GmbH

Quest AG

RAFF ARCHITEKTEN – Architektur und Städtebau PartgmbB

Rafael Schmid Architekten AG

Raiffeisen Pensionskasse Genossenschaft

Rathenaustraße 25 Grundstücksgesellschaft mbH & Co. KG

Rathgeber AG

Raumstation Architekten

Raumwerk Immobilien GmbH & Co. KG

Real Treuhand Projekt & Bauträger GmbH

Redle Architekten

Reinhart + Partner Architekten und Stadtplaner mbB

Reisch Projektentwicklung GmbH & Co. KG

Renner Hainke Wirth Zirn Architekten

Reuter Real Estate GmbH

Richard Ditting GmbH & Co. KG

Richard Meier and Partners Architects LLP

Robert Meyer und Tobias Karlhuber Architekten

Roden und Kuhfeld